Über mich

Ein bisschen was von mir:

Ich heiße Dennis Siebert und habe vor ca. 5 Jahren mit einer Canon 100D angefangen zu fotografieren. Zunächst habe ich die Kamera auf meinen Städtetouren mitgenommen und nach und nach bemerkt, was ich noch so alles mit der Kamera anstellen kann. Als ich das 50 mm 1.8 Objektiv gekauft hatte, wars dann komplett um mich geschehn. Das Fieber hatte mich ernsthaft gepackt. Das war vor ca. 3 Jahren. Und wie lässt man sich zunächst inspirieren? Natürlich durch You-Tube, was mich widerrum zur Landschaftsfotografie gebracht hat.

Als Allgäuer liegt einem die schöne Gegend ja quasi vor den Füßen. Zeitgleich hatte ich auch angefangen zu wandern. Und so kommt eins zum anderen…

Ich möchte gar nicht verschweigen, dass ich kein Profi bin und einfach sehr gerne meinem Hobby nachgehe. Dabei interessiere ich mich nicht nur für die Landschaftsfotografie. Ich werde auch die Homepage nach und nach ausbauen – es wird sich also lohnen, immer mal wieder bei mir vorbei zu schaun.

Am Besten folgst Du mir auf Instagram, da bin ich am Aktivsten:

Landschaft:
dennis.fotografiert
Schwarz und Weiß-Fotografie:
Bnw_Allgaeu

Derzeit fotografiere ich mit einer Fujifilm XT-20. Und 2019 wird mich sicherlich noch eine schöne neue Hauptkamera erreichen. Ich werde berichten.